Niagara Equissage (UK) Datenschutz-Bestimmungen

Über uns - In diesem Hinweis wird erläutert, wie Ihre Informationen von Unternehmen gespeichert und verwendet werden können, die Teil von NHC Holdings Limited sind, die auch als Adjustamatic Beds Limited, Niagara Therapy Limited, Vibrant Medical Limited und Niagara Equissage Pulse gehandelt werden, um ihre Produkt- und Dienstleistungspalette abzudecken .

 

Unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Daten - Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Diese Richtlinie erläutert unsere Praktiken und informiert Sie über die Entscheidungen, die Sie hinsichtlich der Art und Weise treffen können, wie Ihre Informationen gesammelt und verwendet werden. Diese Erklärung wird bei Bedarf durch "kundenspezifische" Datenschutzhinweise ergänzt.

 

Unser Datenschutzbeauftragter kann kontaktiert werden, wenn Sie Fragen zum Inhalt dieser Datenschutzrichtlinie oder zur Art und Weise haben, wie wir Ihre persönlichen Daten sammeln und verarbeiten. Der Datenschutzbeauftragte kann zunächst per E-Mail unter Privacy.Officer@niagarahealthcare.co.uk oder telefonisch unter 01293 734 359 oder schriftlich an folgende Adresse kontaktiert werden: Der Datenschutzbeauftragte, NHC Holdings Limited, 1. Stock, The Pinnacle, Central Court , Station Way, Crawley, RH10 1JH.

 

Die persönlichen Daten, die wir über Sie haben:

  • Grundlegende Kontaktinformationen für die Kommunikation mit Ihnen. In der Regel sind dies Namen, Adressen, Telefonnummern und eine E-Mail-Adresse.

  • Kredit- oder Debitkartendaten bei Zahlungseingang, diese Daten werden jedoch nicht auf unseren Systemen gespeichert.

  • Informationen, die sich auf Ihre Gesundheit beziehen und notwendig sind, um sicherzustellen, dass unsere Produkte Ihren Bedürfnissen entsprechen. Das Gesetz sieht vor, dass diese Informationen aufgrund ihrer Sensibilität für Sie in eine spezielle Kategorie fallen. Wir können diese Informationen nur sammeln, wenn Sie uns ausdrücklich zugestimmt haben.

 

Woher sammeln wir Ihre persönlichen Daten? – Wir sammeln Informationen über Sie auf folgende Weise:

  • Elektronisch von unserem Tablet aus, wenn Sie einen Fragebogen für das Gesundheitswesen ausfüllen und eine Bestellung aufgeben;

  • Wenn Sie eine Anfrage für unsere Produkte oder Dienstleistungen stellen. Die Abholung beginnt zum Zeitpunkt der ersten Anfrage, entweder über das Kontaktformular auf der Webseite oder telefonisch bei einem unserer Mitarbeiter.

  • Die Telefonnummer, von der aus Sie anrufen (sofern sie nicht zurückgehalten wird).

  • Wenn Sie sich für unsere Direktmarketing-Materialien entscheiden oder auf unsere Werbekampagnen reagieren;

  • Wenn Sie an einem unserer Wettbewerbe teilnehmen;

  • Wenn Sie freiwillig eine Verbraucherumfrage oder eine Online-Umfrage über eine Website eines Drittanbieters ausfüllen;

  • Wenn Sie eine telefonische Umfrage über einen unserer sorgfältig ausgewählten Datenanbieter durchführen, die mit Ihnen gesprochen haben;

  • Wenn Sie eines unserer Einzelhandelsgeschäfte oder einen unserer Messestände besuchen;

  • durch eine in Ihrem Namen handelnde Pflegekraft, bei der Sie der beabsichtigte Empfänger eines Produkts oder einer Dienstleistung sind;

  • Von einem bestehenden Kunden, der Sie an uns verwiesen hat und mit dem wir überprüft haben, dass wir Ihre gültige Zustimmung haben, damit wir Sie kontaktieren können;

  • Über einen Telefonanrufbeantworter von Drittanbietern namens JAM, der in unserem Namen Telefonanrufe entgegennimmt, die außerhalb unserer normalen Öffnungszeiten erfolgen. JAM sammelt nur die persönlichen Daten von Ihnen, die es uns ermöglichen, Ihre Anfrage zu bearbeiten, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Sie speichern keine Ihrer persönlichen Daten auf ihren Systemen.

 

Warum wir Ihre persönlichen Daten benötigen und wofür wir sie verwenden - Nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen müssen wir einen der folgenden Gründe für die Verwendung Ihrer Daten angeben:

 

Vertragserfüllung - als unser Kunde die Informationen, die wir benötigen, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und Ihre Waren oder Dienstleistungen zu liefern, z. Wir müssen Ihre persönlichen Kontaktdaten für Garantie- oder Servicezwecke aufbewahren und damit unsere Mitarbeiter während unserer gesamten Beziehung weiterhin mit Ihnen kommunizieren können.

 

Berechtigte Interessen - in Bezug auf potenzielle Kunden, bei denen wir Ihre personenbezogenen Daten von einem unserer sorgfältig ausgewählten Datenanbieter erhalten haben und uns auf berechtigte Interessen stützen, um Sie zu kontaktieren, um Ihnen unsere Produkte vorzustellen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten basierend auf den Antworten auf die von Ihnen ausgefüllte Telefonumfrage oder wenn wir ein berechtigtes Interesse daran haben, auf Ihre allgemeinen Anfragen, die Sie an uns richten, zu antworten und Sie zu kontaktieren. Dies ist der Fall, wenn die Vorteile insgesamt nicht durch Ihre Interessen oder gesetzlichen Rechte aufgewogen werden. Bei unserem ersten Kontakt mit Ihnen werden wir Sie über Ihr Recht informieren, einer solchen Verarbeitung zu widersprechen, bevor Sie fortfahren, einschließlich der Profilerstellung, sofern dies mit einer solchen Marketingaktivität zusammenhängt.

 

Die Identifizierung anderer Produkte und Dienstleistungen, die Sie möglicherweise nützlich finden - das Angebot an Produkten und Dienstleistungen, das wir anbieten, entwickelt sich ständig weiter. Wir haben ein Interesse daran zu wissen, was unsere Kunden tun und was nicht, damit wir bessere Produkte und Dienstleistungen anbieten und Sie über neue Entwicklungen informieren können, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten, aber nur dort, wo wir dazu berechtigt sind. Die rechtmäßige Grundlage, auf die wir uns stützen, sind berechtigte Interessen und Einwilligungen.

 

Profiling-Informationen - Wir können die gesammelten Informationen analysieren und kombinieren, um Ihre Interessen und Vorlieben zu verstehen, damit wir Ihnen geeignete Produkte und Dienstleistungen anbieten können.

Zustimmung - In einigen Fällen erhalten wir Ihre Zustimmung, Ihre Informationen auf eine bestimmte Weise zu verwenden, oder wenn das Gesetz die Einwilligung verlangt, z. wenn Sie einem unserer Datenanbieter Ihre Zustimmung gegeben haben, von uns kontaktiert zu werden, um Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen vorzustellen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind, basierend auf den Antworten auf Umfragen, die Sie ausgefüllt haben, und wo Sie sie haben Sie haben uns direkt zugestimmt, Sie zu kontaktieren und Ihre persönlichen Daten für andere Zwecke zu verarbeiten.

Für Marketingaktivitäten bitten wir Sie um Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer Daten. Wir senden Ihnen keine irrelevanten oder übermäßigen Informationen. Wir werden Sie nur so kontaktieren, wie Sie uns mitgeteilt haben, dass dies für Sie akzeptabel ist. Wenn Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie keine Marketinginformationen erhalten möchten, senden wir diese nicht an Sie. Sie können den Empfang von Marketinginformationen auch jederzeit nach unserem ersten Kontakt aktivieren oder deaktivieren, indem Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Wann immer "Zustimmung" der einzige Grund für uns ist, die Informationen zu verwenden, haben Sie das Recht, Ihre Meinung zu ändern. Sie haben auch das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Wenn wir jedoch einen Vertrag mit Ihnen geschlossen haben, müssen wir möglicherweise Informationen zu Ihrer Gesundheit verarbeiten, um die Eignung unserer Produkte sicherzustellen und über sich ändernde Gesundheitsbedürfnisse auf dem Laufenden zu bleiben. Wir werden diese Informationen korrekt und aktuell halten.

Mit wem wir Informationen teilen - wir behandeln die Informationen, die wir über Sie haben, vertraulich. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten auch an folgende Dritte weiter, die Leistungselemente für uns bereitstellen. Sie sind außerdem verpflichtet, Ihre Daten vertraulich, sicher und geschützt zu behandeln:

  • Andere Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen anbieten, die für Sie von Nutzen sein können, jedoch nur mit Ihrer Erlaubnis;

  • Unsere Vertriebsmitarbeiter (die zu Datenverarbeitern werden) arbeiten für uns. Wir haben einen Vertrag mit unseren Vertriebsmitarbeitern. Dies bedeutet, dass sie mit Ihren persönlichen Daten nichts anderes tun können, als dies mit uns zu teilen. Sie geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

  • Eine E-Mail-Vertriebsfirma namens Dotmailer Ltd, die Ihnen in unserem Namen Marketing-E-Mails sendet.

  • Ein Datenverarbeitungsunternehmen von Drittanbietern namens Harvest Your Data, mit dem Bestellungen unserer Vertriebsmitarbeiter abgeschlossen und Feedback zu unserer Servicebereitstellung eingeholt werden.

  • Eine Drittversandstelle für die Kommunikation mit unseren Kunden per Post;

  • Kurierunternehmen für die Lieferung von Produkten bei Bedarf;

  • Unsere Datenanbieter erfüllen alle von Ihnen gestellten Anforderungen an die Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten.

  • Mit einem unserer Finanzdienstleister zur Finanzierung Ihrer Bestellung;

Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals verkaufen oder Ihre Daten zum Zwecke des Direktmarketings an Dritte weitergeben, es sei denn, Sie haben uns Ihre Zustimmung dazu gegeben.

 

Wir werden Ihre Daten im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in den USA verarbeiten. Die Verarbeitung personenbezogener Daten in erster Linie findet in Großbritannien statt. Wir verwenden auch einen Cloud-Service von Harvest Your Data mit Sitz in den USA. Es ist zu beachten, dass auf keinem unserer Website-Server personenbezogene Daten gespeichert werden.

Wie lange wir Informationen aufbewahren - wir speichern Informationen nicht länger als für die Verwaltung Ihrer Beziehung zu uns erforderlich. Dies bedeutet, dass wir einige Informationen nach Beendigung unserer Beziehung noch einige Zeit aufbewahren werden. Unter bestimmten Umständen müssen wir mit anderen Aufsichtsbehörden bei der Bearbeitung von Beschwerden oder Ermittlungen zusammenarbeiten und ihnen helfen. Dies kann dazu führen, dass personenbezogene Daten nur dann weitergegeben werden, wenn sie relevant sind. Zu diesen und Überwachungszwecken zeichnen wir Anrufe auf. Unsere Mitarbeiter können Ihren Anruf auch zu Schulungs- und Qualitätssicherungszwecken abhören oder anhören oder um etwaige Probleme oder Beschwerden zu lösen.

 

In diesen Situationen werden wir uns davon überzeugen, dass wir eine rechtmäßige Grundlage haben, auf der wir die Informationen weitergeben und geeignete Unterlagen aufbewahren können, um unsere Entscheidungsfindung zu unterstützen.

 

Am Ende der Aufbewahrung werden wir Ihre persönlichen Daten und alle damit verbundenen und relevanten Unterlagen entweder zerstören oder löschen oder anonymisieren. Wenn es technisch unpraktisch ist, elektronische Kopien personenbezogener Daten zu löschen, wird dies über den betrieblichen Gebrauch hinausgehen. Ihre gesetzlichen Rechte in Bezug auf Ihre Daten - Die Allgemeine Datenschutzverordnung definiert Ihre gesetzlichen Rechte, die wir nachfolgend dargelegt haben:

 

Zugang zu Informationen - Sie haben das Recht zu fragen, ob wir Informationen über Sie haben oder nicht und was diese Informationen sind, warum wir sie speichern und wie sie verwendet werden. Sie haben Anspruch auf eine Kopie dieser Informationen.

Berichtigung von Informationen - Wir möchten stets sicherstellen, dass die Informationen, die wir über Sie haben, aktuell und korrekt sind. Wir werden veraltete Informationen umgehend aktualisieren und korrigieren, falls dies erforderlich ist. Bitte teilen Sie uns dies mit, indem Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

 

Löschen von Informationen - Sie haben das Recht, uns zu bitten, Informationen zu löschen oder zu löschen, wenn Sie der Meinung sind, dass es keine Rechtfertigung mehr für uns gibt, diese zu speichern. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies auf Ihre Daten zutrifft, kontaktieren Sie uns bitte. Dies kann daran liegen, dass die Informationen aus dem Grund, aus dem wir sie gesammelt haben, nicht mehr benötigt werden, oder dass wir die Informationen nur aufgrund Ihrer Zustimmung gespeichert und verwendet haben, die Sie jetzt zurückgezogen haben. Es besteht möglicherweise auch eine gesetzliche Verpflichtung für uns, die Informationen zu löschen.

Portabilität von Informationen - Sie haben das Recht, einige Ihrer Informationen in einem maschinenlesbaren Format von uns zu erhalten.

 

Widerspruch gegen uns unter Verwendung Ihrer Informationen - Wir haben Sie darüber informiert, wie wir die von uns gespeicherten Informationen verwenden.

Wenn wir Ihnen mitgeteilt haben, dass die Verwendung dieser Informationen auf einem „berechtigten Interesse“ beruht, können Sie Einwände gegen diese Verwendung erheben. Wenn Sie Einspruch erheben, werden wir Ihnen in einem Monat antworten. Wir werden die Verwendung der Informationen auf diese Weise einstellen, es sei denn, wir haben eine rechtliche Begründung für die weitere Verwendung, die wir Ihnen erläutern werden.

Sie können den Empfang von Marketingmitteilungen jederzeit einfach abbestellen. Bitte wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten.

Einschränkung der Verwendung von Informationen - In bestimmten Situationen haben Sie das Recht, die Verwendung von Informationen durch uns zu blockieren oder einzuschränken. Dies kann auftreten, wenn Sie die Richtigkeit der von uns gespeicherten Informationen in Frage gestellt haben und dies überprüfen, oder wenn Sie einer Verwendung der Informationen widersprochen haben.

Sie können uns jederzeit kontaktieren, um zu besprechen, wie wir Ihre Informationen und Ihre Rechte speichern und verwenden. Sie können sich auch an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, um weitere Informationen zu erhalten und diese Rechte anzufordern. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Identität bestätigen müssen, bevor wir vollständig antworten können. Wo es notwendig ist, werden Sie um einen Identitätsnachweis gebeten, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Unsere Websites verwenden Cookies (und ähnliche Technologien), um sicherzustellen, dass unsere Websites ordnungsgemäß funktionieren, und um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern, Benutzerstatistiken für Websites zu sammeln und zu Analysezwecken Informationen zu Ihren Browsing-Aktionen und -Mustern zu erhalten. Sie identifizieren Sie nicht als Individuum. Weitere Informationen finden Sie unter www.aboutcookies.org. Sie können den Browser so einstellen, dass Cookies nicht akzeptiert werden. Auf der obigen Website erfahren Sie, wie Sie Cookies aus Ihrem Browser entfernen. In einigen Fällen funktionieren unsere Website-Funktionen jedoch möglicherweise nicht.

Andere Websites - Wenn wir Links zu Websites anderer Organisationen bereitstellen, wird in dieser Datenschutzerklärung nicht behandelt, wie diese Organisation personenbezogene Daten verarbeitet. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung auf den anderen von Ihnen besuchten Websites zu lesen.

Weitere Einzelheiten zu Ihren Rechten finden Sie auf der Website des Information Commissioner's Office (ICO). Bitte besuchen Sie www.ico.org.uk.  

Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie - Wir überprüfen unsere Datenschutzrichtlinie regelmäßig. Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 28. Oktober 2019 aktualisiert.